Botschaft an das Volk Gottes – Von der Firma in die Werkstatt.

154. Von der Firma in die Werkstatt.

Ich befand mich in der Firma. Ich kam ca. eine halbe Stunde vor meinem Arbeitsbeginn. Ich ging durch die Firma, schaute mich um und sah, dass sich sehr vieles änderte, sehr vieles anderes war, als ich es kannte. Ich sah meine früheren Arbeitskollegen, zur Rechten sah ich sehr viele Teile ordentlich nebeneinander an ihrem Platz stehen. Die alten Maschinen, die ich von früher kannte, wurden durch eine neue und große Maschine ersetzt. Ich sah sie mir an, sie war so groß, sie ragte bis zum Dach, aber ich konnte ihre Funktion nicht erkennen, ich verstand nicht, was sie konnte und wofür sie da war. Nachdem ich mir alles angeschaut habe, machte ich mich durch die Firma auf den Weg in die Werkstatt.

Als ich vor der Tür der Werkstatt ankam, sah ich durch die Türfenster meine früheren Arbeitskollegen, aber ich wunderte mich, denn eigentlich arbeiteten sie in einer anderen Werkstatt. Sie warteten auf mich, haben mir die Schicht übergeben und gingen nach Hause. Als ich mich in der Werkstatt umgesehen habe, fand ich eine Unordnung vor, die mir nicht gefallen hat. Ich sah auf dem Boden herumliegende Werkzeuge, zerlegte Teile und wunderte mich, wer seine Werkzeuge nicht aufgeräumt, sondern liegengelassen hat, die Teile zerlegt, aber nicht mehr zusammengebaut hat.

Die Werkstatt war nicht mehr so, wie ich sie von früher kannte. Das Meisterbüro war weg, es war nicht mehr da, und wo es früher stand, befanden sich nun andere Räume. Ich betrat diese Räume, ging durch sie hindurch und wunderte mich, denn auch das Büro des Leiters war nicht mehr da, es war, wie das Meisterbüro, nicht mehr da. Daraufhin kam ich auf der anderen Seite, und zwar im Lager der Werkstatt an. Ich war allein in der Werkstatt und wartete auf meine Arbeitskollegen.

Kurze Zeit später, noch vor Arbeitsbeginn, kam ein Arbeitskollege, über dessen Anwesenheit ich mich freute. Nach ihm kamen noch andere hinzu.

Traumgesicht in der Nacht des 26.03.2023 empfangen.

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner